DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON GAIJIN

WICHTIGER HINWEIS: BITTE LESEN SIE SICH DIESES DOKUMENT SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE ZUSTIMMEN UND BEACHTEN SIE, DASS SIE DAS 16. LEBENSJAHR ODER EIN ANDERES ALTER ERREICHT HABEN MÜSSEN, DAS NACH DEN GESETZEN DES LANDES, IN DEM SIE WOHNEN, ERFORDERLICH IST, UM DIESE ERKLÄRUNG ZU AKZEPTIEREN. NÄHERE INFORMATIONEN ZUM MINDESTALTER ERHALTEN SIE IM UNTENSTEHENDEN ABSCHNITT 12. DIE ENGLISCHE VERSION DIESER RICHTLINIE HAT ALS ORIGINALVERSION VORRANG UND IST IM FALLE VON ABWEICHUNGEN, FRAGEN ODER STREITIGKEITEN BEZÜGLICH DER BEDEUTUNG, FORM, GÜLTIGKEIT ODER AUSLEGUNG DER ERKLÄRUNG MASSGEBEND.

Diese Datenschutzerklärung ist ein wesentlicher Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in der aktuellen Version der Nutzungsbedingungen definiert sind und hier eingesehen werden können: https://crossout.net/en/support/termsofuse. Sie erläutert die Einzelheiten der Verarbeitung der persönlichen Informationen („Daten“) über Sie als Benutzer unserer Dienste („Dienste“, „Dienste von Gaijin“ oder „unsere Dienste“, je nach Kontext), einschließlich:

  • Computer- und Videospiele, die von Gaijin direkt vertrieben werden (zur Vermeidung von Zweifeln wird darauf hingewiesen, dass der Vertrieb über Spieleplattformen von Drittanbietern wie Steam, PlayStation Network, Xbox Live, GOG, Nintendo eShop usw. davon ausdrücklich ausgeschlossen ist);
  • aller sonstigen Dienste von Gaijin, die im Rahmen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bereitgestellt werden (Computer- und mobile Anwendungen, Webseiten, Foren, Online-Store, Marktplatz, alle Support-Dienste, einschließlich des Support-Services von Gaijin usw.),

und/oder als Registrar und folglicher Inhaber eines Benutzerkontos im Rahmen unserer Dienste, das für alle Dienste von Gaijin einheitlich ist („Gaijin-Konto“).

ZUSAMMENFASSUNG: Um Ihnen unsere Dienste anbieten zu können, müssen wir einige Ihrer nachfolgend definierten Daten erfassen und anschließend verarbeiten. Wir müssen einige dieser Daten auch an unsere Partner und andere Dritte übermitteln, um dies zu ermöglichen. Wir werden keine Ihrer Daten anders als in dieser Datenschutzerklärung vorgesehen weitergeben. Die Sicherheit Ihrer Daten wird während der Verarbeitung durch uns gewährleistet. Indem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, geben Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung, Ihre Daten gemäß den Bestimmungen dieses Dokuments zu verarbeiten.

Diese Datenschutzerklärung ist in die folgenden Abschnitte unterteilt:

1. WIR ALS DATENVERANTWORTLICHER
2. VON UNS VERARBEITETE DATEN
3. ZWECK DER VERARBEITUNG IHRER DATEN DURCH UNS
4. SPEICHERDAUER IHRER DATEN
5. WEITERGABE IHRER DATEN
6. IHRE RECHTE HINSICHTLICH DER DATENVERARBEITUNG
7. IHRE RECHTE HINSICHTLICH DER DIREKTWERBUNG
8. WIDERSPRUCHSMÖGLICHKEIT
9. AUSWIRKUNGEN DER AUTOMATISIERTEN ENTSCHEIDUNGSFINDUNG AUF SIE
10. SCHUTZ IHRER DATEN
11. WIDERRUFUNG IHRER ZUSTIMMUNG
12. UMGANG MIT DATEN VON KINDERN
13. VERARBEITUNG IHRER COOKIES
14. AKTUALISIERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
15. KONTAKT

 

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für personenbezogene Daten, die von Stellenbewerbern erhoben werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Cookie-Richtlinie, deren aktuelle Version unter https://crossout.net/en/support/cookie eingesehen werden kann, um besser zu verstehen, was Cookie-Dateien sind und welche dieser Dateien wir verwenden.

  1. WIR ALS DATENVERANTWORTLICHER

Ihre Daten werden von uns gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung als Datenverantwortlicher verarbeitet.

Der Datenverantwortliche ist die juristische Person, die die Zwecke und Verfahren der Verarbeitung Ihrer Daten festlegt.

Datenverantwortlicher: eine der folgenden juristischen Personen (abhängig von den nachfolgend beschriebenen Umständen):

  • Wenn Dienste dem Benutzer direkt zur Verfügung gestellt werden (z. B. über unsere Webseiten): Gaijin Network Ltd, mit der eingetragenen Adresse Kyriakou Matsi, 10 Liliana Building, 2nd Floor, Office 203, PC 1082, Nikosia, Zypern;
  • Wenn Dienste über Plattformen von Drittanbietern (z. B. Steam, PlayStation Network, Xbox Live, GOG, Google Play Store, Apple App Store) bereitgestellt werden: Gaijin Distribution Kft., mit der eingetragenen Adresse Hungária körút 162-166, 1146 Budapest, Ungarn.

E-Mail: [email protected]

In dieser Datenschutzerklärung ist mit „Datenverantwortlicher“, „Gaijin“, „wir“ oder „unser“ die gleiche juristische Person gemeint.

  1. VON UNS VERARBEITETE DATEN

2.1. Die nachstehenden Daten können von verschiedenen Quellen bereitgestellt werden, zum Beispiel von Ihnen (ob absichtlich oder automatisch durch die Nutzung unserer Dienste), von unseren Tochterunternehmen auf unsere Anfrage hin und von unseren Partnern (wie in Abschnitt 5 weiter unten beschrieben). Sie können aber auch von uns auf Grundlage der vorgenannten Daten generiert werden.

2.2. Gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung verarbeiten wir die folgenden Arten von Daten von Ihnen. Nachfolgend werden zudem Beispiele solcher Daten (Beispieldaten als Referenz) und primäre Quellen solcher Daten (Quelle) angeführt:

  Datenart Beispieldaten als Referenz Quelle
1 Personenbezogene Daten Nickname, Alter (meist Altersbereich), Geschlecht und andere Daten zu Ihrer Person, die uns von Ihnen (nach eigenem Ermessen) oder unseren Partnern bereitgestellt werden können, sofern diese eine gültige Rechtsgrundlage dafür haben (z. B. Ihre Zustimmung). Sie (absichtlich), unsere Tochterunternehmen und Partner
2 Identitätsdaten Bürgerlicher Name, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Ausweis, Steuer-/Mehrwertsteuernummer, Scan des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen Ausweisdokuments, einer Steuerbescheinigung oder eines von staatlichen Behörden ausgestellten Dokuments, Foto- oder Videoaufnahmen von Ihnen, Konfektionsgröße und andere Daten über Ihre Identität als Einzelperson, die für einen bestimmten in diesem Dokument genannten Zweck erforderlich sein können. Sie (absichtlich)
3 Kontaktdaten E-Mail-Adresse für Kontaktaufnahme, E-Mail-Adresse für Wiederherstellungszwecke, Mobiltelefonnummer, Wohnadresse, Lieferadresse, ID eines sozialen Netzwerks, Kontaktdaten der Eltern oder des Erziehungsberechtigten/Vertreters. Sie (absichtlich), unsere Tochterunternehmen
4 Lokalisierungsdaten IP-Adresse und zugehörige Geolokationsdaten (Stadt und Land), Spracheinstellungen. Sie (sowohl absichtlich als auch automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner
5 Kontodaten Benutzer-ID (von uns generiert), Login-Name, Passwort (um Sie bei der Anmeldung zu verifizieren), Nickname, Avatar (Profilfoto), E-Mail-Adresse, Datum und Uhrzeit der Registrierung, von Ihnen gespielte Spiele, Liste Ihrer Einkäufe, Geschenke, Guthaben und alle anderen Daten, die möglicherweise in Ihrem Gaijin-Konto gespeichert sind. Sie (sowohl absichtlich als auch automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner
6 Daten zu benutzergenerierten Inhalten (BGI) Jegliche Daten, die in Foren, Nachrichten, Chats usw. vom Benutzer selbst eingegeben werden, mit Ausnahme der Einreichungsdaten. Abhängig von den Diensten und dem Ort der Veröffentlichung (Chatraum oder Forum) können diese Informationen für einige oder alle anderen Nutzer unserer Dienste zugänglich sein. Sie (sowohl absichtlich als auch automatisch)
7

Daten zu Ihren Anfragen oder sonstige an uns gerichtete Einsendungen („Einreichungsdaten“)

Feedback, Kommentare, Antworten auf Fragebögen, Meinungen und andere Eingaben in Bezug auf unsere Dienste in Form von Texten, Screenshots, Audio- oder Videoaufnahmen. Sie (absichtlich)
8 Daten über Ihr Verhalten bei der Nutzung unserer Dienste („Verhaltensdaten“) Informationen über die Art und Weise Ihrer Nutzung unserer Dienste, deren Häufigkeit usw. (z. B. Anmeldedaten, genutzte Segmente der Dienste, Seitenaufrufe, innerhalb unserer Dienste durchgeführte Transaktionen), mit Ausnahme von Browsing-Daten und Gameplay-Daten. Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner oder von uns erstellt
9 Daten über Ihr Surfverhalten und Ihre Identität im Internet („Browsing-Daten“) Cookie-Dateien (weitere Details finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie), IP-Adresse, Name Ihres Browsers, Name Ihres Internetanbieters, Traffic-Quelle (einschließlich der Quelle, von der unsere Spiele oder Apps auf Ihrem Gerät installiert wurden). Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner oder von uns erstellt
10 Gameplay-Daten Jegliche Daten über Ihre Handlungen im Spiel in konkreter (einschließlich elektronischer) Form, Daten über Ihre Interaktionen im Spiel mit anderen Spielern und die Dauer Ihrer Spielsitzungen sowie über im Spiel getroffene Entscheidungen. Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen oder von uns erstellt
11 Spieldaten Spielversion, Installationsdatum und -zeit, Grafik-, Audio- und andere Spieleinstellungen, Spielerfolge, Fortschritt und Inventar, sonstige Spielergebnisse, Datum und Uhrzeit des letzten Starts usw. Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen
12 Daten über Ihr(e) Gerät(e) („Gerätedaten“) Geräte-ID, MAC-Adresse, Standortdaten (Stadt und Land), Spracheinstellungen, Zeitzonen- und Lokalisierungseinstellungen, Gerätehersteller und -modell, Betriebssystem, installierte Anwendungen, Telefonnetzbetreiber, Netzwerktyp und -verbindung, Internetverbindungsgeschwindigkeit, Bildschirmauflösung und -ausrichtung, Merkmale der Gerätehardware (CPU, GPU, RAM- und ROM-Größe, Akku usw.) sowie andere Software- und Hardwareinformationen zu Ihrem Gerät. Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner
13 Kundendienstdaten Falldetails, Fallverlauf, Beschwerdeverlauf, Kundendienst-Chatprotokolle, Sanktionsverlauf, alle eingereichten Dateien und Informationen. Sie (absichtlich), unsere Tochterunternehmen 
14 Einkaufsdaten Name und Kosten der gekauften Spielgegenstände, Gesamtkosten der gekauften Spielgegenstände, Gesamtbetrag der Ausgaben, Betrag der Spielwährung, die Sie besitzen oder ausgegeben haben. Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner
15 Daten zu Diensten von Drittanbietern (z. B. Google Account, Steam, PSN, Apple Game Center) Nickname (auf Plattformen von Drittanbietern), Benutzer-ID, einschließlich der IDs aus sozialen Netzwerken und Application Stores, E-Mail-Adresse, aller Arten von Kennungen für Werbetreibende (IDFA, wie Apple IDFA und Google AAID) und anderer Daten, die für Ihre Registrierung in unseren Diensten über Ihre Konten in sozialen Netzwerken oder Application Stores und/oder die Verbindung Ihres sozialen Kontos mit unseren Diensten/dem Gaijin-Konto (z. B. Facebook, Twitter) erforderlich sind. Sie (automatisch), unsere Tochterunternehmen und Partner
16 Analysedaten Alle aus den in dieser Tabelle genannten Daten abgeleiteten Informationen (mit Ausnahme von Identitätsdaten), die für Analysen verwendet werden, einschließlich der Abfrage von Spiel-, Marketing-, Werbe- oder anderen Statistiken. Von uns erstellt

 

2.3. Sollten wir weitere Daten über Sie verarbeiten müssen, werden wir von Ihnen eine separate Zustimmung für eben diese Datenverarbeitung einholen.

2.4. Bitte beachten Sie, dass wir besondere Kategorien personenbezogener Daten (einschließlich Informationen über Ihre Gesundheit, Rasse, Religion, politische Ansichten usw.) NICHT ABSICHTLICH verarbeiten. Wir empfehlen Ihnen, vorsichtig zu sein, wenn Sie diese personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Dienste, in Spiel-Chats, auf den Webseiten (Foren, Kommentare usw.) und anderweitig im Internet angeben.

  1. ZWECK DER VERARBEITUNG IHRER DATEN DURCH UNS

3.1. Wir verarbeiten Ihre Daten mit dem Ziel, Ihnen unsere Dienste bestmöglich und mit einem höchstmöglichen Maß an Servicequalität, Effizienz und Komfort zur Verfügung zu stellen. In einigen Fällen erfolgt die Verarbeitung auch, um die Erbringung dieser Dienste überhaupt erst zu ermöglichen, auch aus technischer Sicht. Die von Gaijin gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeiteten Daten dürfen ausschließlich für die folgenden Zwecke (Verarbeitungszweck) verwendet werden. Nachfolgend sind einige Beispiele für bestimmte Situationen, in denen Ihre Daten verwendet werden (Zweckbeispiele), die für diese Zwecke verwendeten Daten (verarbeitete Daten) und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten für den jeweiligen Zweck (Rechtsgrundlage für die Verarbeitung) angegeben:

  Verarbeitungszweck Zweckbeispiele Verarbeitete Daten Rechtsgrundlage für die Verarbeitung
1 Erbringung der grundlegenden Dienstleistungen gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Betrieb und Unterstützung unserer Dienste

 

Erstellung von Benutzerprofilen, Pflege der Benutzerdatenbank

 

Ihnen ermöglichen, mit anderen Spielern in Chats und Foren zu kommunizieren

Personenbezogene Daten

Lokalisierungsdaten

Kontodaten

BGI-Daten

Verhaltensdaten

Browsing-Daten

Gerätedaten

Spieldaten

Gameplay-Daten

Einkaufsdaten

Analysedaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern 

Vertragserfüllung

Zustimmung (zusätzlich)
2 Personalisierung unserer Dienste für Sie

Speichern Ihrer Präferenzen und Einstellungen

Personenbezogene Daten

Lokalisierungsdaten

Kontodaten

BGI-Daten

Einreichungsdaten

Verhaltensdaten

Browsing-Daten

Gerätedaten

Spieldaten

Gameplay-Daten

Kundendienstdaten

Einkaufsdaten

Analysedaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern
Zustimmung
3 Überprüfung Ihrer Identität und Absicht

Überprüfung Ihrer Anmeldung

 

Überprüfung Ihrer Absicht, einen Kauf innerhalb unseres Dienstes zu tätigen

 

Überprüfung Ihrer Absicht, andere Aktionen innerhalb unseres Dienstes durchzuführen

Identitätsdaten

Kontaktdaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern

Vertragserfüllung

Berechtigtes Interesse

Zustimmung (zusätzlich)
4 Verbesserung unserer Dienste und Ihrer Benutzererfahrung

Verbesserung unserer Spiele und anderer Dienste, Erstellung und Entwicklung neuer Dienste

 

Verknüpfung Ihres Gaijin-Kontos mit Ihren Konten bei Drittanbietern (einschließlich Steam, PSN, Apple Game Center)

 

Behebung von Bugs und anderen Fehlern

 

Durchführen von dienstbezogenen Geschäftsoptimierungen

Alle Daten mit Ausnahme von:

  • Identitätsdaten
  • Kontaktdaten
Zustimmung
5 Organisation der Arbeit des Support-Service

Entgegennahme und Beantwortung Ihrer Anfragen und Bitten

 

Erfüllung Ihrer Anfragen und Bitten in Bezug auf unsere Dienstleistungen

 

Bereitstellung sonstiger Support-Dienste in Verbindung mit unseren Diensten für Sie

 

Aufrechterhaltung der ordnungsgemäßen Funktionsweise unseres Support-Service

Alle für die Beantwortung der Benutzeranfrage erforderlichen Daten

Vertragserfüllung

Zustimmung (zusätzlich)
6 Erstellung und Nutzung von Analysen über unsere Dienste und unsere Benutzer

Analyse Ihrer Aktivitäten bei der Nutzung unserer Dienste (z. B. Webseiten)

 

Verbesserung unserer Dienste entsprechend der erfassten Analysedaten

 

Nutzung der erfassten Analysedaten für die kommerzielle Förderung unserer Dienste und andere Werbe-/Marketingzwecke

Alle Daten mit Ausnahme von:

  • Identitätsdaten
  • Kontaktdaten
Zustimmung
7 Durchführen von Werbe- und Marketingaktivitäten

Kommunikation mit Anwendern über Rabatte und Werbeaktionen in Bezug auf die Dienste

 

Schalten von für Sie relevanter Werbung

 

Durchführung von Quiz, Wettbewerben, Preisvergaben und anderen Promo-Veranstaltungen

 

Versenden von Newslettern (unter anderem über Patches und Updates, Neuigkeiten, bevorstehende Veröffentlichungen, spezielle Aktionen und Wettbewerbe sowie andere Ereignisse, die direkt mit unseren Diensten in Verbindung stehen) und Marketingmaterialien an Sie in Bezug auf unsere Dienste

 

Bereitstellung von Informationen über unsere Angebote (Rabatte, Angebote im Spiel und anderes im Zusammenhang mit unseren Diensten), die speziell für Sie interessant sein könnten

 

Durchführung unserer eigenen Werbekampagne für Produkte oder Dienste von Gaijin, Verwendung der Daten für andere interne Marketingzwecke (oder andere Marketingzwecke im Zusammenhang mit den Dienstleistungen)

Personenbezogene Daten

Lokalisierungsdaten

Kontodaten

Verhaltensdaten

Browsing-Daten

Gerätedaten

Gameplay-Daten

Einkaufsdaten

Analysedaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern
Zustimmung
8 Absicherung Ihrer Benutzererfahrung Bekämpfung von Betrug (wie z. B. Cheaten, Manipulationen, unbefugte Transaktionen und andere unfaire Spielmethoden), zum Beispiel durch Analysen des Spielerverhaltens, Sperren von Spielern und Ergreifen aller erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen

Personenbezogene Daten

Kontodaten

BGI-Daten

Einreichungsdaten

Verhaltensdaten

Gerätedaten

Spieldaten

Gameplay-Daten

Kundendienstdaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern

Zustimmung

Berechtigtes Interesse (zusätzlich)
9 Durchführung von Umfragen und Untersuchungen

Erstellung von Fragebögen in Bezug auf unsere Dienste

 

Erhalt von Feedback von Ihnen

Personenbezogene Daten

Lokalisierungsdaten

Kontodaten

Verhaltensdaten

Browsing-Daten

Gerätedaten

Spieldaten

Gameplay-Daten

Einkaufsdaten

Analysedaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern
Zustimmung
10 Bereitstellung von Kaufmöglichkeiten im Rahmen unserer Dienste

Verifizierung und Bestätigung Ihrer Zahlungen

 

Versand von entsprechenden Rechnungen an Sie

 

Übertragung von Guthaben (z. B. gekaufte Spielgegenstände) auf Ihr Gaijin-Konto

Personenbezogene Daten

Identitätsdaten

Kontaktdaten

Kontodaten

Einkaufsdaten

Daten zu Diensten von Drittanbietern

Vertragserfüllung

Zustimmung (zusätzlich)
11 Gewährleistung der Sicherheit unserer Dienste und der Integrität unseres Geschäfts 

Vermeidung (und Bekämpfung) von Verstößen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Verhinderung der Verletzung unseres geistigen Eigentums und anderer Rechte

Alle Daten Berechtigtes Interesse
12 Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen, die uns durch geltende Gesetze auferlegt werden

Einhaltung aller geltenden Datenschutzgesetze und -vorschriften (DSGVO, COPPA usw.), Steuer- oder Buchhaltungsvorschriften, Know-Your-Customer-Prüfungen, Anti-Geldwäsche- und anderer Gesetze, zu deren Einhaltung Gaijin verpflichtet ist

Alle Daten Rechtliche Verpflichtung
13 Kontaktaufnahme mit Ihnen im Hinblick auf andere Angelegenheiten Kontaktaufnahme mit Ihnen im Hinblick auf unsere Dienste zu den in dieser Tabelle zuvor beschriebenen Angelegenheiten Alle Daten

Vertragserfüllung

Berechtigtes Interesse

Zustimmung (zusätzlich)

 

Zum besseren Verständnis haben wir nachfolgend die Bedeutung der einzelnen Rechtsgrundlagen in der obenstehenden Tabelle erklärt:

  • Zustimmung: Ihre Daten werden verarbeitet, nachdem Sie eine freiwillige, spezifische, informierte und eindeutige Zustimmung dafür erteilt haben. Um die Gewährleistung Ihrer datenschutzrechtlichen Ansprüche sicherzustellen, können wir zusätzlich Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten auf einer anderen Rechtsgrundlage (z. B. Vertragserfüllung oder berechtigtes Interesse) einholen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass der Widerruf einer solchen Zustimmung uns nicht daran hindert, Ihre Daten zu verarbeiten, wenn eine solche Verarbeitung nach geltendem Recht auf der anderen Grundlage (einschließlich der nachfolgend genannten) zulässig ist.
  • Vertragserfüllung: Ihre Daten werden verarbeitet, wenn dies notwendig ist, um einen mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag zu erfüllen, wie z. B. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, oder um notwendige Schritte für die Vertragsabwicklung zu unternehmen, wenn Sie dies wünschen.
  • Rechtliche Verpflichtung: Ihre Daten werden verarbeitet, wenn (und in der Weise wie) es die geltenden Gesetze vorschreiben.
  • Berechtigtes Interesse: Ihre Daten werden verarbeitet, um unsere berechtigten Interessen (wie z. B. die Verhinderung von Verletzungen unseres geistigen Eigentums und anderer Rechte) oder die berechtigten Interessen einer anderen Partei (einschließlich Ihnen) zu erfüllen, wenn diese Interessen Vorrang vor Ihren eigenen Rechten und Interessen haben.

3.2. Sollten wir Ihre Daten für andere Zwecke verarbeiten müssen, werden wir von Ihnen eine separate Zustimmung für diese Datenverarbeitung einholen.

3.3. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Gaijin Ihre Daten auch zur Erstellung von anonymisierten Datenbanken (einschließlich jeglicher Zusammenstellungen, Ähnlichkeitsmodelle usw.) verwenden kann, die von uns (oder von Dritten mit unserer Genehmigung) für jegliche Zwecke, einschließlich unserer internen Zwecke, weiterverwendet werden. Wir garantieren, dass diese Datenbanken keine Daten enthalten, die zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können (personenbezogene Daten), auch wenn diese Daten aus Ihren personenbezogenen Daten und den Daten anderer Nutzer abgeleitet werden. Ebenso können wir Ihre Daten auch auf solche Weise in anonymisierter Form verwenden, z. B. durch eine andere als die oben beschriebene Zusammenstellung, dass sie nach der Anonymisierung/Zusammenstellung nicht länger Ihre personenbezogenen Daten darstellen. Vor der Anonymisierung werden Ihre Daten ausschließlich wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verwendet.

  1. SPEICHERDAUER IHRER DATEN

4.1. Wir bewahren alle Ihre von uns erfassten personenbezogenen Daten so lange auf, wie Ihr Gaijin-Konto gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aktiv ist, und/oder so lange, wie es notwendig ist, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen, und solange uns eine gültige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten vorliegt. Darüber hinaus löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, nachdem die Zwecke erfüllt wurden, für die wir diese Daten erfasst haben.

4.2. Bitte beachten Sie, dass wir in den folgenden Fällen das Recht haben, selbst nach Erfüllung Ihres Löschungsanspruchs einen Teil Ihrer Benutzerdaten weiterhin zu speichern:

  • Für die Weiterverarbeitung Ihrer Daten liegt eine andere Rechtsgrundlage als eine Zustimmung von Ihnen vor. Wir könnten beispielsweise dazu verpflichtet sein, um geltende Gesetze einzuhalten (z. B. aus steuerlichen oder buchhalterischen Gründen, aufgrund von Know-Your-Customer-Prüfungen oder aufgrund der Geldwäschebekämpfung oder anderen gesetzlichen Anforderungen und Verpflichtungen);
  • Ihre Benutzerdaten wurden so anonymisiert, dass sie nicht zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können und somit nicht länger Ihre personenbezogenen Daten darstellen.
  1. WEITERGABE IHRER DATEN 

5.1. Für die Zwecke der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung kann Gaijin Ihre Daten an Dritte weitergeben. Um Sie über die Weitergabe Ihrer Daten und mögliche Übermittlungen zu informieren, haben wir die folgende Tabelle erstellt, in der beschrieben wird, an welche Kategorien von Empfängern wir Ihre Daten in der Regel übermitteln (Empfängerkategorie), welche unserer Hauptpartner beispielsweise zu diesen Kategorien gehören oder welche unserer Vertragspartner für diese Kategorien in Frage kommen (Partnerbeispiele oder Erklärung). Außerdem wird beschrieben, zu welchem Zweck, wie in Abschnitt 3 definiert, wir Ihre Daten an diese Dritten übermitteln (Zweck der Übermittlung) und auf welche Rechtsgrundlage, wie in Abschnitt 3 definiert, wir uns hinsichtlich der Übermittlung berufen (Rechtsgrundlage für die Übermittlung):

 

  Empfängerkategorie  Partnerbeispiele oder Erklärung Zweck der Übermittlung Rechtsgrundlage für die Übermittlung
1 Analytikpartner Google Analytics, Yandex Metrics

Erstellung und Nutzung von Analysen über unsere Dienste und unsere Benutzer

 

Durchführen von Werbe- und Marketingaktivitäten

 

Durchführung von Umfragen und Untersuchungen

 

Personalisierung unserer Dienste für Sie

 

Verbesserung unserer Dienste und Ihrer Benutzererfahrung

 

Traffic-Analyse 
Zustimmung 
2 Tracking-, Analytik- und Statistikpartner  CloudFlare, Facebook, Amazon AWS

Erstellung und Nutzung von Analysen über unsere Dienste und unsere Benutzer

 

Durchführen von Werbe- und Marketingaktivitäten

 

Durchführung von Umfragen und Untersuchungen

 

Personalisierung unserer Dienste für Sie

 

Verbesserung unserer Dienste und Ihrer Benutzererfahrung

 

Traffic-Analyse 
Zustimmung 
3 Werbepartner Adspire

Durchführen von Werbe- und Marketingaktivitäten

 

Personalisierung unserer Dienste für Sie
Zustimmung 
4 Betriebspartner Amazon AWS

Erbringung der grundlegenden Dienstleistungen gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (beispielsweise werden u. a. Amazon Web Services für das Hosten unserer Server verwendet).

Zustimmung 
5 Zahlungspartner

Visa, MasterCard,

PayPal, QIWI Wallet, Yandex Money, Sberbank Online, PlatBox
Bereitstellung von Kaufmöglichkeiten im Rahmen unserer Dienste

Vertragserfüllung

Zustimmung (zusätzlich)
6 Dienste für die Zwei-Faktor-Authentifizierung Google Authenticator Überprüfung Ihrer Identität und Absicht Zustimmung
7 Dienste zur Vermeidung von Cheaten und unfairem Spielen Easy Anti-Cheat Absicherung Ihrer Benutzererfahrung

Berechtigtes Interesse

Zustimmung (zusätzlich)
8 Rechtsnachfolger Jeder Rechtsnachfolger im Hinblick auf unsere Rechte und Pflichten gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Alle Zwecke

Berechtigtes Interesse

Zustimmung (zusätzlich)
9 Auditoren und andere Prüforganisationen Jede Einrichtung, die eine Prüfung oder andere rechtliche/finanzielle Überprüfung von Gaijin durchführt Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen, die uns durch geltende Gesetze auferlegt werden (in einigen Fällen gesetzlich vorgeschrieben)

Berechtigtes Interesse

Rechtliche Verpflichtung (in einigen Fällen gesetzlich vorgeschrieben)

Zustimmung (zusätzlich)

10 Unsere Tochterunternehmen Jede mit Gaijin verbundene juristische Person

Alle Zwecke, hauptsächlich:

  • Erbringung der grundlegenden Dienstleistungen gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Organisation der Arbeit des Support-Service

Berechtigtes Interesse

Zustimmung (zusätzlich)
11 Regierungs-, Regulierungs-, Gerichts-, Vollstreckungs- oder andere staatliche Behörden Datenschutzbehörde, staatliche Handelskommission, Polizei, Gericht, Gerichtsvollzieher usw. Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen, die uns durch geltende Gesetze auferlegt werden Rechtliche Verpflichtung

 

5.2. In der Regel geben wir Ihre Daten ausschließlich an die in der obenstehenden Tabelle genannten Personen weiter und stellen den Schutz Ihrer Daten sicher. In einigen Fällen können wir jedoch dazu verpflichtet sein, Ihre Daten anderen Dritten zur Verfügung zu stellen, wenn uns eine solche Verpflichtung durch geltendes Recht auferlegt wird.

Verarbeitung Ihrer Daten durch unsere Partner

5.3. In der Regel bestimmen unsere Partner die Grundsätze und Zwecke der Verarbeitung von Benutzerdaten selbst. Das bedeutet, dass die Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Partner nicht durch diese Datenschutzerklärung abgedeckt ist und in Übereinstimmung mit den von diesen Partnern auferlegten Regeln erfolgt.

5.4. Wir haben eine Liste unserer Hauptpartner erstellt, an die wir üblicherweise Benutzerdaten weitergeben, sowie eine Liste ihrer jeweiligen Datenschutzerklärungen. Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht vollständig ist und nicht alle unsere Partner beinhaltet (nur die wichtigsten), und dass einige der unten aufgeführten Erklärungen möglicherweise nicht für Ihre Region gelten. Bitte vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen gelesene Datenschutzerklärung für Ihr Wohnsitzland gilt:

Partner Datenschutzerklärung verfügbar unter
Google  https://policies.google.com/privacy?hl=de
Facebook https://www.facebook.com/policy.php
Amazon AWS https://aws.amazon.com/privacy
Adspire https://www.aspirelifestyles.com/privacy-policy
CloudFlare https://www.cloudflare.com/privacypolicy
Yandex Metrica https://metrica.yandex.com/about/info/privacy-policy
Easy Anti-Cheat https://www.epicgames.com/site/de/privacypolicy

 

5.5. Zum besseren Verständnis der von uns über Sie verarbeiteten Menge an Daten: Obwohl wir die Zahlungsdaten als von uns zu verarbeitende Daten angeben, speichern oder bewahren wir Ihre Zahlungsdaten zu KEINEM Zeitpunkt auf. Solche Daten werden in der Praxis von unseren Zahlungspartnern erhoben und weiterverarbeitet. Wir stellen ihnen im Rahmen unserer Dienste lediglich die technischen Möglichkeiten dazu zur Verfügung. Da solche Partner in der Regel keine für alle Regionen einheitliche Datenschutzerklärung haben, empfehlen wir Ihnen, die entsprechenden Dokumente bei der Durchführung einer Zahlung über deren Plattformen aufzurufen und zu lesen (z. B. nachdem Sie bei Einleitung des Bezahlvorgangs durch unsere Dienste auf die Website einer entsprechenden Plattform weitergeleitet wurden).

5.6. Wir geben Ihre Benutzerdaten gegebenenfalls an zuständige Strafverfolgungs- und Regulierungsbehörden, staatliche Organe sowie Gerichte weiter, um die geltenden Gesetze einzuhalten oder als Reaktion auf eine offizielle und rechtliche Anfrage.

5.7. Zukünftig könnte es sein, dass wir Verträge mit anderen Partnern abschließen. Sollte dies der Fall sein, werden wir unser Bestes tun, um die Liste der Partner in dieser Datenschutzerklärung (sowie die Links zu den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Partner in Abschnitt 5.4) rechtzeitig zu aktualisieren, und zwar mindestens alle sechs Monate oder häufiger, falls es wesentliche Änderungen bei unseren Datenverarbeitungspraktiken gibt.

Übertragung Ihrer Daten ins Ausland

5.8. Da wir auf der ganzen Welt aktiv sind, geben wir Ihre Benutzerdaten gegebenenfalls an unsere Vertragspartner (Partner, Tochterunternehmen usw.) in verschiedenen Ländern weiter, einschließlich solcher außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Wir unternehmen alle Anstrengungen, einschließlich derer, die uns durch geltendes Recht auferlegt werden, um in jedem Fall einen angemessenen Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass in den Ländern, in die wir Ihre Daten übermitteln, möglicherweise nicht die gleichen Datenschutzgesetze gelten wie in Ihrem Land.

5.9. Wir treffen angemessenen Maßnahmen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, wenn diese ins Ausland oder in Länder übertragen werden, die sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden. Darüber hinaus ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Dritte, an die wir personenbezogene Daten weitergeben, einen ausreichenden Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Gaijin ergreift insbesondere angemessene physische, technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten angemessen geschützt sind, auch wenn sie in Länder außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden. Zu diesen Maßnahmen gehört auch (ohne darauf beschränkt zu sein) die Erfüllung von Standardvertragsbestimmungen, die von der Europäischen Kommission eingeführt wurden, wenn Ihre Daten an Dritte übertragen werden, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums liegen.

Ihre Daten und andere Benutzer

5.10. Bitte beachten Sie, dass andere Benutzer unserer Dienste möglicherweise einige Ihrer von uns verarbeiteten Daten sehen können. So können andere Benutzer beispielsweise Ihren Nickname und Avatar (Profilfoto) sowie die Daten Ihrer verknüpften Konten (einschließlich Steam-, PSN-, Apple Game Center-Konten) sehen. Darüber hinaus können sie alle Inhalte sehen, die Sie innerhalb unserer Dienste öffentlich posten (öffentliche Nachrichten in Foren, angehängte Dateien usw.) sowie einige Ihrer Spielergebnisse (Daten von Bewertungen im Spiel oder Bestenlisten) und Erfolge.

  1. IHRE RECHTE HINSICHTLICH DER DATENVERARBEITUNG

6.1. Unter Berücksichtigung der Unterschiede in den Datenschutzgesetzen, die aufgrund Ihrer Staatsangehörigkeit, Ihres Wohnsitzes und anderer Faktoren für Sie gelten können, gewähren die üblichen Datenschutzgesetze (wie die DSGVO) dem Datensubjekt (Ihnen) die folgenden Datenschutzrechte, die auch auf diese Datenschutzerklärung und die Verarbeitung Ihrer Daten durch Gaijin anwendbar sind:

  Ihr Recht Erklärung des Rechts
1 Auskunftsrecht  Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer von Gaijin verarbeiteten Daten anzufordern.
2 Recht auf Berichtigung Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung von Daten zu verlangen, die Ihrer Meinung nach ungenau, unvollständig, veraltet, falsch, unrechtmäßig erhalten oder für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr relevant sind.
3 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie haben das Recht, die Verwendung Ihrer Daten unter bestimmten Umständen ganz oder teilweise einzuschränken, soweit dies möglich ist, es sei denn, uns wird nach geltendem Recht eine dem entgegenstehende Verpflichtung auferlegt.
4 Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) Sie können Gaijin auffordern, alle Ihre Daten zu löschen, es sei denn, uns wird durch geltendes Recht eine dem entgegenstehende Verpflichtung auferlegt.
5 Recht auf Übertragbarkeit Sie haben das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder Gaijin dazu aufzufordern, diese Daten direkt an einen Dritten zu übermitteln, soweit dies technisch möglich und angemessen ist.
6 Widerspruchsrecht Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
7 Sonstige Rechte Es kann sein, dass Sie weitere Rechte gemäß dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen haben.

 

Ausübung Ihrer Datenschutzrechte:

6.2. Um Ihre in den Punkten 1–5 der obenstehenden Tabelle genannten Rechte zur Datenverarbeitung auszuüben, sollten Sie uns eine Anfrage über unseren Support-Service unter https://support.gaijin.net senden und die dortigen Anweisungen befolgen oder uns eine solche Anfrage direkt über Ihre Gaijin-Kontoeinstellungen (sofern verfügbar) senden. Weitere Anfragen bezüglich Ihrer Rechte zur Datenverarbeitung können Sie an [email protected] senden.

6.3. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir in manchen Fällen weitere notwendige Informationen von Ihnen anfordern, insofern dies erforderlich ist, um Sie als einen unserer Benutzer zu identifizieren und Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Wir versuchen, Ihr Anliegen binnen eines Monats nach Erhalt kostenlos zu erfüllen, doch in manchen gesetzlich bestimmten Fällen darf diese Frist um weitere zwei Monate verlängert werden. Wir haben das Recht, Ihr Anliegen abzulehnen oder dafür eine angemessene Gebühr zu verlangen, wenn es offensichtlich unbegründet oder überzogen ist.

6.4. Bitte beachten Sie, dass die Erfüllung Ihrer Anforderung, die Verarbeitung einzuschränken oder Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, die Löschung Ihres Gaijin-Kontos zur Folge haben kann (einschließlich aller mit Ihrem Gaijin-Konto verknüpften Spielergebnisse und Spielfortschritte, die möglicherweise unwiederbringlich verloren gehen). Bitte bedenken Sie dies, wenn Sie sich dazu entscheiden, diese Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten auszuüben.

6.5. Seien Sie sich außerdem darüber bewusst, dass eine Deinstallation des Spiels (oder jedweder mit unseren Diensten verknüpften Anwendung) von Ihrem Gerät nicht automatisch zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auf unseren Servern führt.

6.6. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass einige der vorgenannten Rechte aufgrund von Verpflichtungen, die Gaijin durch geltende Gesetze auferlegt werden, möglicherweise nur in eingeschränkter Form ausgeübt werden können. In einigen Fällen müssen wir Ihre Daten beispielsweise archivieren und für einen bestimmten Zeitraum (der von den Anforderungen des geltenden Rechts abhängt) weiterhin speichern, auch nachdem Sie die vollständige Löschung dieser Daten beantragt haben.

Schutz Ihrer Rechte hinsichtlich der Datenverarbeitung:

6.7. In der Regel gibt es in jedem Land (z. B. in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union) mindestens eine unabhängige Behörde (Aufsichtsbehörde), die für die Durchsetzung der lokalen Datenschutzgesetze und den Schutz der mit personenbezogenen Daten verbundenen Rechte von natürlichen Personen verantwortlich ist. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Gaijin Ihre Datenschutzrechte verletzt, können Sie eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, insbesondere in dem Land, in dem Sie Ihren üblichen Aufenthaltsort oder Ihren Arbeitsplatz haben oder an dem Ort, an dem der Verstoß stattgefunden hat. Wir möchten Sie jedoch darum bitten, sich zuerst mit Gaijin in Verbindung zu setzen, damit wir Ihre Beschwerde umgehend prüfen, den Verstoß gegebenenfalls beseitigen und Ihre Rechte wiederherstellen können. In solchen Fällen können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: [email protected].

  1. IHRE RECHTE HINSICHTLICH DER DIREKTWERBUNG

7.1. Da Gaijin das Recht hat, Ihnen Nachrichten oder E-Mails zum Zwecke der Direktwerbung zu senden (wie in Abschnitt 3.1.7 dieses Dokuments beschrieben), machen wir Sie zusätzlich darauf aufmerksam, dass Sie das Recht haben, sich von diesen Nachrichten abzumelden, indem Sie Ihre im untenstehenden Abschnitt 8 dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Widerspruchsrechte ausüben.

7.2. Bitte beachten Sie, dass Ihre Weigerung, Nachrichten zum Zwecke der Direktwerbung von uns zu erhalten, nicht unser Recht einschränkt, Ihnen andere Nachrichten und E-Mails zu senden oder Sie anderweitig zu kontaktieren, wie es gemäß dieser Datenschutzerklärung erlaubt ist.

  1. WIDERSPRUCHSMÖGLICHKEIT

8.1. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten in Bezug auf bestimmte Zwecke, einschließlich des Zweckes der Direktwerbung, widersprechen möchten, können Sie uns eine entsprechende Anfrage über unseren Support-Service senden: https://support.gaijin.net. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Ihr Widerspruch hinsichtlich bestimmter Verarbeitungszwecke dazu führen kann, dass wir Ihnen bestimmte (oder sogar alle) Dienste nicht mehr oder nur noch teilweise anbieten können. Wir werden uns nach besten Kräften darum bemühen, derartige Einschränkungen unserer Dienste auf ein Minimum zu reduzieren.

8.2. Bitte beachten Sie, dass die Widerspruchsmöglichkeit nur für die auf Ihrer Zustimmung basierende Verarbeitung Ihrer Daten gilt, es sei denn, das geltende Recht sieht ausdrücklich etwas anderes vor. Wir haben weiterhin das Recht, Ihre Daten auf der Basis anderer Rechtsgrundlagen wie Vertragserfüllung, berechtigtes Interesse oder rechtliche Verpflichtung zu verarbeiten, sofern dies nach geltendem Recht möglich ist, auch wenn Sie einer solchen Verarbeitung gemäß den Bestimmungen dieses Abschnittes der Datenschutzerklärung widersprochen haben. In diesem Fall können Sie Ihr Widerspruchsrecht jedoch jederzeit weiterhin so ausüben, wie es im obenstehenden Abschnitt 6 beschrieben wird.

Widerspruchsmöglichkeiten für Einwohner von Kalifornien und Nevada

8.3. Obwohl Gaijin Ihre Daten in den letzten 12 Monaten nicht verkauft hat (sie aber gemäß dem obenstehenden Abschnitt 5 oben weitergeben konnte), möchten wir Sie darüber informieren, dass sowohl der Bundesstaat Kalifornien als auch der Bundesstaat Nevada ihren Einwohnern die folgenden Widerspruchsrechte einräumen:

8.3.1. Einwohner von Kalifornien, die unsere Dienste nutzen, haben das Recht, der Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zum Zwecke der Direktwerbung zu widersprechen. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: [email protected].

8.3.2. Einwohner von Nevada, die unsere Dienste nutzen, haben das Recht, dem Verkauf von erfassten Informationen gegen Entgelt zu widersprechen. „Verkauf“ und „erfasste Informationen“ werden gemäß den Gesetzen von Nevada definiert. Der Einfachheit halber informieren wir Sie darüber, dass „erfasste Informationen“ zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Datenschutzerklärung Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie alle Angaben umfassen, die es uns ermöglichen, Sie auf dem Wege der physischen Kommunikation oder online zu kontaktieren. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: [email protected].

8.4. Unter der folgenden E-Mail-Adresse können Sie eine Liste der Kategorien personenbezogener Daten anfordern, die wir in den letzten 12 Monaten zu kommerziellen Zwecken weitergegeben haben: [email protected]

Push-Benachrichtigungen

8.5. Einige unserer Dienste (z. B. mobile Spiele oder Anwendungen) können Push-Benachrichtigungen an Ihr Mobilgerät für die in dieser Datenschutzerklärung im Hinblick auf Nachrichten oder E-Mails vorgesehenen Zwecke senden. In der Regel können Sie Push-Benachrichtigungen in den „Einstellungen“ Ihres Geräts verwalten.

  1. AUSWIRKUNGEN DER AUTOMATISIERTEN ENTSCHEIDUNGSFINDUNG AUF SIE

9.1. Gaijin selbst verwendet Ihre Daten nicht für Profilingzwecke oder andere Arten der automatisierten Entscheidungsfindung, die sich auf Ihre rechtliche Situation auswirken könnten (sowie auf Ihren Zugang zu den Diensten oder andere Rechte gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen).

9.2. Wie in Abschnitt 5 dieser Datenschutzerklärung beschrieben, können einige unserer Partner jedoch bei der Verarbeitung der Daten, die wir gemäß Abschnitt 5 weitergegeben haben, eine automatisierte Entscheidungsfindung anwenden (z. B. zur Verhinderung von Cheats und unfairen Spielpraktiken).

  1. SCHUTZ IHRER DATEN

10.1. Wir arbeiten kontinuierlich an der Entwicklung, Verbesserung und weiteren Implementierung sowohl administrativer (z. B. wie in Abschnitt 5.9 dieser Datenschutzerklärung beschrieben) als auch technischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten vor unbefugten Handlungen, die von Dritten durchgeführt werden können oder zufällig auftreten, wie z. B. unbefugter Zugriff, Offenlegung, Veränderung, Zerstörung oder sonstige böswillige Verwendung Ihrer Daten sowie zufälliger Verlust oder Beschädigung solcher Daten. Wir ergreifen alle angemessenen Schritte und Maßnahmen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

10.2. Bitte beachten Sie, dass sich einige unserer Server, auf denen wir Ihre Daten speichern, und die Datenbanken, die Ihre Daten enthalten, außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und höchstwahrscheinlich auch außerhalb des Landes, in dem Sie wohnen, befinden.

  1. WIDERRUFUNG IHRER ZUSTIMMUNG

11.1. Sie sind berechtigt, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Löschung Ihres Gaijin-Kontos über Ihre Kontoeinstellungen veranlassen und die von Gaijin nach dem Absenden einer solchen Löschaufforderung bereitgestellten Anweisungen befolgen. Wenn Sie Ihre Zustimmung in Bezug auf einen bestimmten Verarbeitungszweck widerrufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter https://support.gaijin.net. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, die Bereitstellung der Dienste einzustellen, wenn Ihre Widerrufung hinsichtlich der Bereitstellung der Dienste nicht auf die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgeschriebene Art und Weise erfolgt. Bitte beachten Sie, dass eine solche Widerrufung keinen Einfluss auf die Gültigkeit der Zustimmung vor der Widerrufung hat und wir uns das Recht vorbehalten, Ihre Daten auf einer anderen Rechtsgrundlage zu verarbeiten, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist.

11.2. Seien Sie sich außerdem darüber bewusst, dass eine Deinstallation des Spiels (oder jedweder mit unseren Diensten verknüpften Anwendung) von Ihrem Gerät nicht automatisch zur Widerrufung Ihrer Zustimmung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auf unseren Servern führt.

  1. UMGANG MIT DATEN VON KINDERN

12.1. Wir erkennen die Bedeutung des Schutzes von Daten von Kindern an sowie unsere besondere Pflicht, entsprechend zu handeln. Absichtlich werden von uns keine personenbezogenen Daten von Benutzern unter 16 Jahren erfasst, gespeichert oder auf sonstige Weise verarbeitet, es sei denn, uns liegt die ordnungsgemäß eingeholte Zustimmung der Eltern, des gesetzlichen Vertreters oder eines anderen Erziehungsberechtigten vor.

12.2. Sollten wir feststellen, dass wir unbeabsichtigt personenbezogene Daten von einem Kind unter 16 Jahren (bzw. von einem Kind, das nach den Gesetzen seines Landes noch nicht geschäftsfähig ist) ohne Zustimmung eines Erziehungsberechtigten erhoben haben, ergreifen wir alle angemessenen Maßnahmen, um diese Informationen so schnell wie möglich zu löschen.

12.3. Sollten Sie feststellen, dass Ihr Kind uns seine personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung zur Verfügung gestellt hat, oder wenn Sie glauben, dass wir die Daten Ihres Kindes unbeabsichtigt erfasst und unter Verletzung des geltenden Rechts verarbeitet haben, haben Sie das Recht, die Löschung dieser Daten zu verlangen, indem Sie uns unter https://support.gaijin.net kontaktieren. Bitte übermitteln Sie uns in diesem Fall schlüssige Nachweise dafür, dass:

  • das Kind das Mindestalter für die Zustimmung gemäß der jeweils geltenden Gesetzgebung noch nicht erreicht hat, und
  • Sie die elterliche Verantwortung für dieses Kind tragen.

12.4. Wir fordern Eltern, Erziehungsberechtigte oder andere Träger der elterlichen Verantwortung nachdrücklich auf, ihre Kinder anzuweisen, bei der Nutzung unserer Dienste, in Spielchats, auf den Webseiten (Foren, Kommentaren usw.) und anderweitig im Internet niemals ihre echten Namen, Adressen, Telefonnummern oder andere sensible Daten über sich selbst preiszugeben.

  1. VERARBEITUNG IHRER COOKIES

Wir verwenden möglicherweise Cookies und andere ähnliche Tracking-Technologien (wie Web-Beacons, Pixel, Geräte-ID usw.), um Sie und/oder Ihr Gerät für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu erkennen. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookie-Dateien erhalten Sie in unserer Cookie-Richtlinie unter: https://crossout.net/en#/cookie.

  1.  AKTUALISIERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können diese Datenschutzerklärung bei Bedarf jederzeit ändern. Im Falle von wesentlichen Änderungen werden wir Sie entsprechend über die Aktualisierung informieren und Sie erneut um Ihre Zustimmung bitten. Sollten Sie der aktualisierten Version dieses Dokuments nicht zustimmen, behalten wir uns das Recht vor, die Bereitstellung unserer Dienste, die die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns erfordern, einzustellen. Bei geringfügigen Änderungen werden wir Sie nicht informieren. Sie verpflichten sich, die Datenschutzerklärung regelmäßig selbst auf derartige Änderungen zu überprüfen. Alle Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung treten am nächsten Tag in Kraft, und zwar ab dem Zeitpunkt, an dem die aktualisierte Version der Datenschutzerklärung veröffentlicht wird (Datum der letzten Aktualisierung und des Inkrafttretens).

  1. KONTAKT

15.1. Sollten Sie nach dem Durchlesen der vorliegenden Datenschutzerklärung noch Fragen zu unserer Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie uns jederzeit unter [email protected] kontaktieren.

15.2. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfragen bezüglich der Ausübung Ihrer Rechte im Hinblick auf personenbezogene Daten, wie sie unter anderem in den Abschnitten 6, 8, 11 und 12 erwähnt werden, aus Sicherheitsgründen über unseren Support-Service unter folgender Adresse eingereicht werden sollten: https://support.gaijin.net.

 

Datum der letzten Aktualisierung und des Inkrafttretens: 29. Dezember 2020