Jetzt verfügbar
für Android und iOS
Schließe dich CROSSOUT, dem postapokalyptischen MMO-Actionspiel an! Erschaffe einzigartige Kampfmaschinen aus dutzenden Einzelteilen, führe sie direkt in die Schlacht und zerstöre deine Feinde in explosiver PvP-Online-Action.

Crossout: Mr. Twister

Wähle eines der verfügbaren gepanzerten Fahrzeuge, fahre durch die Straßen der Toten Stadt und stifte zur Freude von Mr. Twister ein Fest des Chaos und der Zerstörung. Und die Nacht der Entscheidung kann beginnen!

Neuer PvP Brawl “Nacht der Entscheidung”

Achtung! Die Brawl- und Battle-Pass-Saison wird vom 24. November bis einschließlich 14. Dezember verfügbar sein!

  • Die "Nacht der Entscheidung" ist ein PvP-Modus, der sich von allen anderen Brawls in Crossout unterscheidet. Die Kämpfe finden mit voreingestellten gepanzerten Fahrzeugen statt, von denen jedes einzelne von Mr. Twister nur für das Chaos und die Zerstörung von Gegnern sorgfältig zusammengestellt wurde!
  • Du wurdest vom Feind zerstört? Kein Problem! Jetzt kannst du dich rächen, denn dieser Brawl unterstützt Respawns.
  • Mr. Twister ist bereit, die verzweifeltsten Überlebenden mit mehr und mehr coolen gepanzerten Fahrzeugen zu versorgen. Das Wichtigste ist, zu beweisen, dass du würdig bist!
    • Zu Beginn des Kampfes und jedes Mal nach der Zerstörung kann der Spieler zwischen 2 gepanzerten Fahrzeugen wählen, um den Kampf fortzusetzen.
    • Die Anzahl der gleichzeitig angebotenen Fahrzeuge kann auf Stufe 15 von "Mr. Twister" erhöht werden (+1 verfügbarer Platz, verfügbar für alle).
    • Ein weiterer zusätzlicher Slot steht den Besitzern des Battle-Passes ab Level 1 zur Verfügung.
    • Die Vielfalt der zur Auswahl stehenden Fahrzeuge kann durch das Freischalten neuer Blaupausen in den Saisonbelohnungen erhöht werden.
  • Erhöhen wir den Grad des Wahnsinns: Mr. Twister hat Boni auf der Karte platziert, die dir bei der unaufhaltsamen Zerstörung deiner Feinde helfen werden:
    • ein verbessertes Munitionspaket für die Hauptwaffe des von dir gewählten Fahrzeugs
    • ein Raketenminenpaket, das ebenfalls vom gewählten Fahrzeug abhängt. Aber Vorsicht: Ihr könnt nur einen Bonus verwenden!
    • Auffüllen des Treibstoffs der Triebwerke;
    • Teilweise Wiederherstellung der Haltbarkeit des Fahrzeugs. Damit die Zerstörungsorgie kein Ende nimmt!
  • Während du deine Feinde vernichtest, füllst du nach und nach eine spezielle Skala auf. Eine vollständig gefüllte Skala gibt dir die Möglichkeit, eine besonders mächtige Waffe einzusetzen, um den Feind in Stücke zu schlagen! Jedes Fahrzeug hat seine eigene Superwaffe:
    • Blutige Kutsche— explosive Drohne.
    • Schrottkarre — schleudert ein explodierendes Auto nach vorne.
    • Piranha — erhöht den Schaden für 10 Sek. erheblich.
    • Renegat — Tesla-Emitter.
    • Undertaker — feuert Fässer ab.
    • Sledgehammer — hochpräziser Raketenwerfer.
    • Karmesinfalke — wirft die Gegner zurück und fügt ihnen Schaden zu.
    • Schredder — automatischer Flammenwerfer.
    • Stuntauto — automatischer Flammenwerfer.
    • Krieger — ruft einen Raider mit einem Granatwerfer herbei.
    • Asche — lasergesteuerte Raketen.
    • Eismann — Raketendrohne.
  • Vergesst nicht zu strafen!
    • In diesem Brawl können alle Fahrzeuge nach links und rechts flitzen.
    • Verwende dafür die Strafe-Tasten.
  • In diesem Gefecht ist es nicht möglich, Fahrzeugteile abzuschießen. Die einzige Möglichkeit ist, das gegnerische Auto komplett zu zerstören.
  • Ein idealer Ort für ein Festival der Zerstörung und des Chaos: Die Kämpfe finden in der "Toten Stadt" statt — einem Ort, der speziell für diesen Modus entworfen wurde.
  • Der Spieler, der in der vorgegebenen Zeit mehr Feinde vernichtet, gewinnt die Schlacht.

Saison “Mr. Twister”

  • Bis zum Ende des Events haben die Spieler Zugang zu speziellen Herausforderungen, deren Abschluss mit Saison-Erfahrungspunkten belohnt wird.
    • Die Herausforderungen im Abschnitt "Nacht der Entscheidung" können nur in diesem Brawl abgeschlossen werden.
    • Die Herausforderungen der “Mr. Twister”-Saison können in jedem beliebigen Spielmodus abgeschlossen werden (inklusive dem “Nacht der Entscheidung” Brawl).
  • Saison-Erfahrungspunkte werden benötigt, um die "Mr. Twister"-Saisonstufen und Belohnungen freizuschalten.
  • Die Basisbelohnungen der Saison stehen ausnahmslos allen Spielern zur Verfügung. Sie beinhalten:
    • Neue Entwürfe für den Brawl in der "Nacht der Entscheidung";
    • Aufkleber;
    • Dekoration;
    • Farbdosen.
  • Alle zusätzlichen Belohnungen sind nur für diejenigen verfügbar, die den neuen "Mr. Twister"-Battlepass gekauft haben (gekennzeichnet mit einem Schloss-Symbol auf orangem Hintergrund). Mit dem Kauf des Pakets erhältst du Zugang zu:
    • Neue thematische Aufkleber und Farben;
    • Zusätzliche Blaupausen für den "Nacht der Entscheidung" Brawl;
    • Spezielle Versionen der Baupläne für Den Brawl "Nacht der Entscheidung";
    • Zusätzliche Coins;
    • Einzigartiges Portrait "Mr. Twister";
    • Neues Dekor "Zinken";
    • Die Möglichkeit, aufgewertete Teile an einer speziellen Werkbank herzustellen.
    • Ressource "Feuerzeuge" für jede Stufe ab 36 und höher. Ihr könnt die erhaltenen Feuerzeuge gegen Teile an der Event-Werkbank eintauschen. Solche Rezepte erfordern keine zusätzlichen Ressourcen und Teile für die Produktion.

Battlepass “Mr. Twister”


Ein einzigartiges Paket, das ein gepanzertes Fahrzeug enthält, sowie Zugang zu zusätzlichen Belohnungen im "Mr. Twister"-Battlepass und einen zusätzlichen Slot mit einem gepanzerten Fahrzeug für den Brawl.

  • Schaltet die Fähigkeit frei, alle zusätzlichen Belohnungen im "Mr. Twister"-Battlepass zu erhalten.
  • Einzigartiges gepanzertes Fahrzeug: "Blutige Kutsche";
  • Kabine: "Hot Rod";
  • Bewegungsteile: Räder "Hengst" (2 Standard und 2 Lenkbar);
  • Waffen: 2 Maschinengewehre "Sinus-0";
  • Farbdosen: "Brünierter Stahl", "Weiß" und "Kirsche";
  • Früherer Zugang zu bestimmten Strukturteilen.
  • Erhöht die Maximalanzahl der verwendbaren Bauteile auf 80.

Die ersten Jahre nach dem Crossout waren geprägt von grausamen und blutigen Ereignissen. Die "Nacht der Entscheidung", die von einem mysteriösen Mann mit einer Maske in den verlassenen Städten durchgeführt wurde, ist legendär geworden. Denjenigen, die sie überlebten, wurde versprochen, dass ihr größter Wunsch in Erfüllung gehen würde. Damals träumten die meisten Menschen nur von einer Sache — diesem Fleischwolf zu entkommen. Und um sich diesen Wunsch zu erfüllen, waren sie bereit, ein letztes Mal an diesem Ereignis teilzunehmen. Es ist nicht überliefert, ob jemand wirklich bekommen hat, was ihm versprochen wurde. Aber Gerüchten zufolge sind die Autos der Teilnehmer der "Nacht der Entscheidung" immer noch irgendwo in den dunklen Straßen der verlassenen Städte zu finden.

Achtung! Das Paket wird bis einschließlich 14. Dezember erhältlich sein!

PC: ab dem 24. November, 06:00 GMT
PlayStation®: nur für Crosskronen, ab dem 24. November, 10:00 Uhr GMT
Xbox: ab dem 24. November, 10:00 Uhr GMT

Neuer Standort “Tote Stadt”

Der Schauplatz wurde speziell für das "Mr. Twister"-Event und die PvP-Schlacht "Nacht der Entscheidung" geschaffen.

Anderes

  • Der alten Engineers-Garage wurden Zielübungsfahrzeuge hinzugefügt.
  • Einige Umgebungsobjekte, die die Leistung beeinträchtigen könnten, wurden optimiert.
  • Das physikalische Modell des Felsens, der Geschosse blockiert hat, wenn es auf der Karte "Gebrochener Pfeil" keine visuellen Hindernisse gibt, wurde verbessert.
  • Die Tore der Garage der Sturmtruppen können nun nicht mehr durchschossen werden.
  • Viele unsichtbare Hindernisse an Orten wurden entfernt:
    • Schiffsfriedhof;
    • Felsenstadt;
    • Sandiger Golf;
    • Fabrik;
    • Brücke;
    • Festung.

Speziale Teile

M-37 Piercer

Schaden um 7% reduziert.

Kommentar: Die "Piercer" zeigte bei 4000-6000 PS eine zu hohe Effektivität.

Epische Teile

Varun

  • Der Grundschaden wurde um 10% reduziert.
  • Grundimpuls des Treffers um 25% erhöht.
  • Perk erhöht nicht mehr den Impuls des Treffers.
  • Munition von 60 auf 50 Pkt. reduziert.
  • Haltbarkeit von 589 auf 529 Pkt. reduziert.
  • Gewicht reduziert von 780 auf 700 kg.
  • Genauigkeit um 25% reduziert.
  • Die Waffe hat jetzt eine Nachladezeit von 0,3 Sekunden.

Kommentar: Die "Varun" zeichnet sich durch eine hohe Effektivität aus, die sie vor dem Erscheinen der aktualisierten Beifahrer und des "Omamori"-Moduls im Spiel nicht aufwies. Die Änderungen sollen das Gameplay gegen diese Waffe vereinfachen und gleichzeitig ihre Wettbewerbsfähigkeit bewahren.

Ermak

  • Der Bonus auf die Schadensresistenz, der durch die Perks gewährt wird, wurde von 10% auf 7% reduziert.
  • Die Aktivierungszeit des Bonus wurde von 7 auf 6 Sek. reduziert.
  • Die Verzögerung des Bonus-Boosts wurde von 0,4 Sekunden auf 0,5 Sekunden erhöht.

Kommentar: Der Perk dieser Kabine war sehr effektiv und einfach zu benutzen, was in Kombination mit anderen Möglichkeiten zur Erhöhung der Schadensresistenz den Builds mit dieser Kabine zu viel Haltbarkeit verlieh. Diese Änderungen zielen darauf ab, die Effektivität des Aufstapelns der Boni und deren Beibehaltung zu verringern.

ML-200

Die Höchstgeschwindigkeit wurde von 40 auf 50 km/h erhöht.

Kommentar: Die "ML-200" waren zu langsam, wenn sie ohne die "Steppe Spider" eingesetzt wurden, was die Variabilität beim Bau von Fahrzeugen mit diesen Teilen merklich reduzierte. Der Vorteil der "Steppe Spider" wurde geändert, und die mechanischen Beine erhielten die Geschwindigkeit, die vorher durch den Vorteil der Kabine gegeben war.

Steppe Spider

  • Die Eigenschaft der Kabine wurde geändert: Starre Raketenwerfer verursachen jetzt 20% weniger Schaden, haben aber eine geringere Streuung und ihre Projektilgeschwindigkeit wurde um 50% erhöht.
  • Die Traglast wurde von 7000 auf 7600 kg erhöht.
  • Das Gewichtslimit wurde von 16000 auf 14500 kg gesenkt.
  • Das Gewicht wurde von 3250 auf 2900 kg verringert.
  • Die Höchstgeschwindigkeit wurde von 65 auf 68 km/h erhöht.

Kommentar: Die Änderungen bei den Leistungsmerkmalen und Parametern zielen darauf ab, die Kabine von einem einzigen Typ von Bewegungsteilen zu "entkoppeln" und ihre Eigenschaften an andere mittlere Kabinen anzunähern.

Oppressor

  • Der Bonus auf die maximale Kabinengeschwindigkeit wurde von 17% auf 20% erhöht.
  • Der maximale Rotationsgeschwindigkeitsbonus wurde von 100% auf 70% reduziert.

Kommentar: Der Perk des "Oppressor" hatte einen zu großen Effekt auf schwere Waffen, was viele solcher Builds zur ultimativen Wahl in Schlachten machte.
Wir verstehen, dass diese Änderungen schwere Waffen betreffen, aber jetzt werden sie bei leichten Fahrzeug-Builds viel effektiver sein. Die folgende Änderung wird diese Überlegenheit ausgleichen, und danach wird es möglich sein, die Effektivität derjenigen Teile, die dies erfordern, zusätzlich zu erhöhen.

Kaukasus

  • Die Rotationsgeschwindigkeit wurde von 77 auf 60 Grad pro Sekunde reduziert.
  • Die Streuung wurde um 1.5 Grad erhöht.

Kommentar: Die Waffe zeigt weiterhin eine überhöhte Effektivität in Kämpfen bei 6000-8000 PS. Die Änderung soll das Gameplay mit der "Kaukasus" vertiefen und den Benutzer dazu bringen, über seine Positionierung im Kampf nachzudenken.

Ghost

  • Der Schadensboost des Perks wurde von 4% auf 7% pro Sekunde erhöht.
  • Die Zeit, um den maximalen Boost zu akkumulieren, wurde von 5 auf 4 Sek. reduziert.

Kommentar: Wir verbessern den Perk, um die Popularität der Kabine zu erhöhen.

Icarus VII

  • Die Traglast wurde von 900 auf 650 kg reduziert.
  • Die Flughöhe wurde um 12% reduziert.

Kommentar: Die Änderung soll die übermäßige Effektivität von Fahrzeugen mit Hovern bei hohen Leistungswerten reduzieren. Nun muss man einen Kompromiss für sie finden — entweder man baut mehr Hoverdüsen ein, was die Manövrierfähigkeit verringert, oder man entfernt einen Teil der Panzerung, was ihre Überlebensfähigkeit verringert. Die Verringerung der Höhe sollte es den Besitzern von Teilen, die sich an der Oberfläche bewegen, leichter machen, gegen Autos mit Hovern zu spielen.

Argus

  • Die Geschwindigkeit beim Wechsel zwischen Zielen wurde erhöht.
  • Der verursachte Schaden wurde um 50% erhöht.
  • Die aktive Zeit wurde von 4 auf 6 Sekunden erhöht.
  • Das Aufladen des Moduls dauert nun 8 Sekunden. (statt vorher 14 Sek.).

Kommentar: Ein verstärktes Modul erfüllt seine Aufgaben besser und räumt den Bereich um den Spieler herum effektiv von Minen und fliegenden Geschossen.

Omni

PS von 380 auf 250 reduziert.

Kommentar: In Anbetracht der Effektivität dieses Bewegungsteils war das Power-Score-Level der "Omni" zu hoch.

Legendäre Teile

BC-17 Tsunami

Der Perk wird nun gestapelt, wenn die Geschwindigkeit des Fahrzeugs 15 km/h nicht überschreitet.

Kommentar: Die Eigenschaft "Tsunami" war bei gepanzerten Fahrzeugen mit Hoverdüsen fast unmöglich zu verwenden. Diese Änderung soll sowohl diese Situation korrigieren als auch die Verwendung der Waffe in anderen Builds vereinfachen.

Aegis-Prime

  • Der Energiekosten wurde von 3 auf 2 Punkte reduziert.
  • PS von 1200 auf 800 reduziert.
  • Während des Aufladens des Schutzfeldes wird die aktive Zeit anderer installierter "Aegis-Prime"-Module nun um 40% reduziert (statt vorher 30%).
  • Haltbarkeit des Schutzfeldes von 1000 auf 600 Punkte reduziert.
  • Die Abklingzeit des Moduls beträgt jetzt 20 Sek. (statt vorher 25 Sek.).

Kommentar: Das Modul war nicht sehr beliebt und zeigte eine geringe Effektivität im Vergleich zu "Omamori". Die Verringerung der Haltbarkeit des Schildes und die Erhöhung des Abzuges auf die aktive Zeit anderer "Aegis-Prime"-Module kompensieren den Rückgang der Energie.

Machinist

  • Der Haltbarkeitsbonus der Waffen pro 1000 Strukturpunkte des Fahrzeugs wurde von 8% auf 10% erhöht.
  • Der maximale Haltbarkeitsbonus für Waffen wurde von 25% auf 35% erhöht.

Kommentar: Der "Machinist" fehlt es im Vergleich zu anderen schweren Kabinen an Effektivität.

Kami

Der Einfluss des Fahrzeuggewichts auf die Beschleunigung stieg um 17%.

Kommentar: Die "Kami" zeigte zu viel Wirksamkeit und Beliebtheit bei Fahrzeugen mit Hovern bei hohen PS.

Omamori

  • Die Absorptionskapazität wurde von 360 auf 300 Punkte reduziert.
  • Abklingzeit für die Kapazitätswiederherstellung von 3 auf 4 Sekunden erhöht.
  • Die Wiederherstellungsrate der Kapazität wurde von 60 auf 50 Haltbarkeit pro Sek. reduziert.

Kommentar: "Omamori" zeigte eine übermäßige Wirksamkeit, die andere ähnliche Module in den Schatten stellte.

ZS-46 Mammoth

Das Epizentrum der Explosion verschiebt sich nun entsprechend der von den Geschossen getroffenen Teile (die Geschosse haben nun eine ähnliche Durchschlagsmechanik wie die Geschosse von "Tsunami" und "Typhoon").

Kommentar: Die geringe Wirksamkeit der Waffe bei hohen PS-Werten war größtenteils auf die "Schild"-Panzerung zurückzuführen. Eine Durchdringungsmechanik, ähnlich wie bei den starren Geschützen, wird dieses Problem lösen.

Reliktteile

Ripper

  • Haltbarkeit von 581 auf 655 Pkt. erhöht.
  • Gewicht von 648 auf 734 kg erhöht.
  • Die Nachladezeit wurde von 5 auf 4,5 Sekunden reduziert.
  • Rotationsgeschwindigkeit um 80% erhöht.
  • Optimale Schussentfernung von 100 auf 200 m erhöht.
  • Schadensart bei Scheibentreffern auf Nahkampf geändert.
  • Der Schaden einer steckengebliebenen Scheibe wurde um das 2,5-fache erhöht.
  • Die Haltbarkeit einer steckengebliebenen Scheibe wurde von 50 auf 100 Pkt. erhöht.
  • Der Nahkampfschaden beim Treffen eines Rahmens wird um 70% reduziert.

Kommentar: Die wichtigste Änderung besteht darin, dass der Gegner bei einem Treffer nun Nahkampfkontaktschaden erleidet — genauso wie bei einer Scheibe, die in der Oberfläche steckt. Das bedeutet, dass die Scheibe nun nicht mehr durch durchdringbare Teile fliegt, aber gleichzeitig wird ihr Schaden durch Teile mit Widerstand gegen Nahkampfschaden reduziert.
Der Schaden an Rahmen wurde zusätzlich reduziert, um zu verhindern, dass die Waffe zu effektiv ist, wenn sie sie trifft.
Die übrigen Änderungen zielen darauf ab, die Gesamtwirkung der Waffe zu verbessern.

ZS-52 Mastodon

Das Epizentrum der Explosion verschiebt sich nun entsprechend der vom Geschossschaden getroffenen Teile (die Geschosse haben nun eine Durchdringungsmechanik ähnlich der Geschosse von "Tsunami" und "Typhoon").

Verschiedenes

Fukigayoshi

  • Haltbarkeit von 48 auf 30 Punkte reduziert.
  • PS von 44 auf 20 reduziert.

Wakidate

  • Haltbarkeit von 62 auf 25 Pkt. reduziert.
  • PS von 56 auf 38 reduziert.

Kommentar: Früher wurden diese Teile aufgrund ihrer überhöhten Parameter als vollwertige Panzerung verwendet, obwohl die Dekoration diese Funktion nicht erfüllen sollte.

  • Es wurde eine Option hinzugefügt, um die automatische Änderung des Sichtfeldes zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  • Eine Reihe von Herausforderungen und Abzeichen im Zusammenhang mit den Spielmodi, die nicht mehr verfügbar sind, wurden entfernt.
    • Belohnungen, die bereits für das Abschließen dieser Herausforderungen verdient wurden, stehen den Spielern weiterhin zur Verfügung.
    • In Zukunft kann die Möglichkeit, diese Belohnungen zu verdienen, mit aktualisierten Herausforderungen zurückkehren.
  • Bei Aufwertungs-Aktionen für Teile wurde eine Sortierung nach Seltenheit und alphabetischer Reihenfolge zum Fenster mit den Teilen, die an der Aktion teilnehmen, hinzugefügt.
  • Die Anzeige der Teile im Produktionsfenster wurde verbessert.

  • Die Ausgewogenheit von Geräuschen und Musik vor Beginn des Kampfes wurde verbessert.
  • Die Musik vor dem Start des Kampfes wurde verbessert.
  • Die Geräusche von Autoexplosionen wurden verbessert.

  • Die maximale Lagerkapazität wurde von 1000 auf 1200 Plätze erhöht. Die Anzahl der Lagererweiterungen, die benötigt werden, um die Kapazität zu erhöhen, wurde geändert.
  • Änderungen an Hülsen und Coupons:
    • Coupons und Hülsen können nicht mehr in Spielmodi verdient werden.
    • Ein Angebot für x10 Coupons wurde aus dem Markt entfernt und ein Angebot für x1000 Coupons wurde dem Markt hinzugefügt.
    • Hülsen sind jetzt handelbar.
    • Die Menge der Hülsen in allen Rezepten, die sie benötigen, wurde erhöht.
    • Die Entscheidung über die Zukunft dieser Ressourcen wird separat getroffen, und wir werden euch auf jeden Fall darüber informieren.
  • Spieler können nun die Überreste von verbündeten Fahrzeugen zerlegen.
  • Die Funktion zum automatischen Zusammenbau funktioniert jetzt mit den folgenden Teilen:
    • Omamori;
    • Daze;
    • Averter;
    • Unterbrecher;
    • Aggregat;
    • KA-2 Flywheel.
  • Verbesserter Effekt von brennenden Fahrzeugwracks.
  • Der Effekt eines aktivierten Triebwerks wurde verbessert.
  • Aufkleber der Partner des Spiels wurden hinzugefügt:
    • FORWARD CHANNEL;
    • Geka;
    • 13wolf SHOW;
    • DDK26;
    • MajHerbHead;
    • EduHorog.
  • Für die Projektile der "Yongwang" wurde ein Leuchteffekt hinzugefügt.
  • Für das Leuchtfeuer "Erleuchtung" wurde ein Flugeffekt hinzugefügt.

 

  • Ein Fehler mit falschen Schusswinkeln der Schrotflinte "Gremlin" wurde behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Namen von Einträgen und Spitznamen von Autoren aus der Galerie verschwinden konnten, wenn das Spielfenster minimiert und maximiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nach der Zerstörung des "Großer Reifen" an einem gepanzerten Fahrzeug die Aufhängung des Fahrzeugs intakt blieb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Sturz in eine Grube auf der Karte "Ravager Brückenkopf" zum Erhalt des Abzeichens "Makellos" führte, wenn das gepanzerte Fahrzeug vor dem Sturz nicht beschädigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Karte und der Tooltip eine unterschiedliche verbleibende Zeit anzeigten, bevor der Spieler zwischen Raids wechseln konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Zerstörung eines Fahrzeugs unter Verwendung des "Neutrino"-Zielfernrohrs dazu führte, dass Fahrzeuge im Zuschauermodus rosa wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Projektile der "Fortune" durch Wände und andere unzerstörbare Hindernisse fliegen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Fahrzeuge mit Hovern zu zucken begannen, nachdem sie umgedreht wurden.
  • Eine Reihe von Texten, Beschreibungen und Icons wurden verbessert.

Diskutiert hier!

24 November 2022
Update