Jetzt verfügbar
für Android und iOS
Schließe dich CROSSOUT, dem postapokalyptischen MMO-Actionspiel an! Erschaffe einzigartige Kampfmaschinen aus dutzenden Einzelteilen, führe sie direkt in die Schlacht und zerstöre deine Feinde in explosiver PvP-Online-Action.

Neue Informationen zur kommenden Saison (Teil 3)

Hallo, Überlebende!

Wir fahren damit fort, euch über mit neuen Informationen über die nächste Saison auf dem Laufenden zu halten. Heute besprechen wir ein paar neue Teile und wichtige Informationen über Änderungen bei der Herstellung von Teilen legendärer Seltenheit aus dieser Saison.

Wir erinnern daran, dass alle im "Entwickler-Blog" beschriebenen Neuerungen nicht endgültig sind und möglicherweise geändert werden, bevor sie ins Spiel eingeführt werden, oder es überhaupt nicht ins Spiel schaffen. Dies gilt nicht nur für Informationen über mögliche Perks der neuen Teile, sondern auch für das Aussehen der Teile selbst.

Epischer Waffen-Nachladebooster

Dieses Gerät ist eine direkte Fortsetzung des "spezialen" Boosters aus dem vorherigen Blog. Der Unterschied liegt nur in seiner Größe und Effektivität: Die "epische" Seltenheit deutet bereits an, dass die Waffen damit noch schneller nachgeladen werden.

Leichter epischer Reifen

Zuvor haben uns einige Spieler gefragt: wann wird ein leichtes episches Rad im Spiel erscheinen? Jetzt ist es an der Zeit, es vorzustellen!

Das Rad ist vom Gewicht her leichter als die bereits bekannten "Bigfoot" und "Hermit", aber auch seine Haltbarkeit ist deutlich geringer.

Aber das Interessanteste ist sein Perk. Wie ihr bereits wisst, gibt es im Spiel genügend Teile, deren Perks nach Erreichen einer bestimmten Geschwindigkeit die maximalen Boni geben. Der Perk des neuen Rades wird also die Geschwindigkeitsanforderungen für die Aktivierung von Boni bei solchen Teilen reduzieren.

Nehmen wir an, ihr habt eine "Nidhogg"-Schrotflinte. Ihr Perk erreicht die maximale Effizienz bei einer Geschwindigkeit von 80 km/h. Und mit diesen Rädern könnt ihr den gleichen Effekt bei einer Geschwindigkeit von, sagen wir, 50 km/h erreichen (der Wert dient hier nur als Beispiel).

Und wie stark die Anforderungen reduziert werden, hängt von der Anzahl solcher Räder unter allen anderen am Fahrzeug verbauten Fahrwerken ab.

Was war das Teil vom Titelbild des letzten Entwickler-Blogs?

Die meisten von euch haben richtig geraten: es handelt sich um ein Strukturteil / neue Stoßstange. Allerdings muss man sagen, dass die Ideen und Vermutungen über "einen Pflug mit eingebauter Waffe" wirklich kurios aussahen.

Änderungen an der Produktion von legendären Teilen ab der neuen Saison

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass die unten beschriebene Änderung nur für die Teile der legendären Seltenheit und erst ab der zukünftigen Saison gilt. Die Teile, die bereits im Spiel sind, sind davon nicht betroffen.

In der neuen Saison werdet ihr weiterhin in der Lage sein, Rezepte für die Herstellung neuer Teile freizuschalten, unabhängig davon, ob ihr einen Battle Pass erworben habt oder ohne diesen spielt. Der Hauptunterschied wird sein, dass neue Teile von legendärer Seltenheit nur hergestellt werden können, solange die neue Saison aktiv ist.

Das bedeutet, dass bis zum Ende der Saison so viele neue Teile mit legendärem Seltenheitswert hergestellt werden können, wie ihr möchtet. Aber wenn sie beendet ist, werden die Rezepte für die Herstellung dieser Teile nicht mehr verfügbar sein. Bereits gefertigte Teile können problemlos auf dem Markt gekauft oder verkauft werden — dies bleibt unverändert.

Wir möchten darauf hinweisen, dass freigeschaltete Rezepte für Teile mit "spezialer" und "epischer" Seltenheit immer verfügbar sein werden, auch nach dem Ende der Saison.

Fühlt euch also frei, weitere neue legendäre Teile "im Voraus" zu craften. In der Zukunft werdet ihr höchstwahrscheinlich in der Lage sein, sie auf dem In-Game-Markt zu verkaufen und zusätzliche Gewinne zu erzielen!

3 Juni 2021